happy dream shop

Glücksforschung. Was sind die Bedingungen, unter denen sich Menschen als glücklich bezeichnen bzw. glücklich sind? Was versteht man unter Glück und wie kann man es messen? Zufallsglück. Lebensglück. Objektive und subjektive Wahrnehmung in Zeit und Raum. Bewusst und unbewusst. Leid und Glück. Yin und Yang. Das Eine bedingt das Andere, beide im Einklang lassen Harmonie entstehen.

Ein weites Forschungsgebiet und ein gutes Pendant zur Beschäftigung mit dem Thema Schmerz. Zeitgleich entstand also die Werkreihe Happy Dream Shop mit Bildern, Objekten und Installationen auf der Suche nach dem Glück und was Glück nicht ist. Eine künstlerische Spurensuche ...

Happiness Research. What are the conditions that humans need to be happy or name to need to be happy? What does happiness mean and how can one measure it? Happiness by chance, happiness of life. Objective and subjective perception in time and space. Conscious and unconscious. Sorrow and fortune. Yin and Yang. The first one requires the second one, they are mutually dependent, and both being consonant leads to harmony.Another research field and a good counterpart during the work with pain. Accordingly, at the same time, the work serie Happy Dream Shop has been created with paintings, objects and installations on the pursuit of happiness and what happiness is not. An artistical search for traces ...

non located room

"Eine der wichtigsten Eigenschaften der Seele ist vielleicht ihre Transzendenz, die gleichzeitige Offenheit für die Erscheinungsformen der Welt und für das Aufgehobensein im Seinsgrund, im Göttlichen, Absoluten und Unbekannten. Dort ist keine Struktur, keine Form, keine Bewegung, kein Konzept, sondern etwas, was all das transzendiert, ein Schweben, ein Geschehen." (Dr. Joachim Galuska*) ... ein bemerkenswerter Gedanke ... du liegst da und meditierst gerade ... Ruhe und Kraft gehen von dir aus ... ich kann sie spüren ... du scheinst mit allem eins ... das beruhigt mich ... manchmal macht es mir aber auch Angst. Die Ruhe vor dem Sturm ... bis die nächste große Welle kommt ... oder einfach eine Glückseligkeit, weil du für einen Moment den Schmerz besiegt hast?

(* Wolfgang Herrndorf (1965-2013), Künstler und Autor, hat mit einem Internet-Blog ein Tagebuch über seine Krankheit (Hirntumor), begonnen und daraus wurde das Buch “Arbeit und Struktur”, Rowohlt Berlin, 2013. Dr. Joachim Galuska, Psychologe und Psychotherapeut, Unternehmensleitung Heilgenfeld Kliniken, aus einem Interview mit der Mainpost vom 1.6.13)

smiling faces - serie

Lachen ist gesund so sagt man im Volksmund.

Lachen ist eines der wichtigsten angeborenen emotionalen Ausdrucksverhalten des Menschen, das nicht nur, aber vor allem in der Gemeinschaft mit anderen seine Wirkung entfaltet. Lachen ist die natürliche Reaktion eines gesunden Menschen auf komische oder erheiternde Situationen, erscheint aber auch als Entlastungsreaktion nach überwundenen Gefahren oder zur Abwendung drohender sozialer Konflikte sowie als Abwehrmechanismus gegen spontane Angstzustände. Lachen ist dienlich zur Festigung sozialer Beziehungen. (Wikipedia)

Lachen ist ein ganz bestimmter Ausdruck. Was macht das Lachen mit uns, wenn sich die Umgebung verändert, die Farbe oder die Temperatur? Lachen und Weinen, Freude und Schadenfreude und und und ...

pink heaven

good news

memory of flowers

love life

charis