other and more ... in between

Räumlich und zeitlich, ohne Position, zwischendrin. Das Dazwischen hat viel Bedeutungsspielraum. Künstlerische Bezüge ...

Spatially and temporally, without position, in between. The in-between has a lot of room for manoeuvre. Artistic references ...

MiniNatures | 01-09

Was ist Natur? Die Natur auf unserem Planeten. Liegt in der Natur des Menschen. Die Art, wie etwas beschaffen ist. Menschen verändern, greifen ein. Da wo sie nicht eingreifen oder eingreifen können, entsteht das Wunder der Natur. Die unberührte Natur ist ohne den Menschen frei. Es liegt in der Natur des Menschen zu verändern, aber auch zu zerstören. Das Wesen der Natur ist anders als das des Menschen ...  aber auch wieder nicht.  - φύσις

What is nature? Nature on our planet. Lies in human nature. The way something is designed. People change, intervene. Where they cannot intervene or encroach, the miracle of nature arises. Untouched nature is free without man. It is human nature to change, but also to destroy. The essence of nature is different from that of man ...  but again not.

Die Natur braucht sich nicht anzustrengen, bedeutend zu sein. Sie ist es.

Nature does not need to make an effort to be significant. It is.

(Robert Walser)

Die Natur ist unerbittlich und unveränderlich, und es ist ihr gleichgültig, ob die verborgenen Gründe und Arten ihres Handelns dem Menschen verständlich sind oder nicht.

Nature is relentless and immutable, and it does not care whether the hidden reasons and ways of its actions are understandable to man or not.

(Galileo Galilei)

Wir leben in einem gefährlichen Zeitalter. Der Mensch beherrscht die Natur, bevor er gelernt hat, sich selbst zu beherrschen.

We live in a dangerous age. Man dominates nature before he has learned to control himself.

(Albert Schweitzer)

MiniNatures|10, Acryl-Mischtechnik, 60x60 cm, 2021
MiniNatures|10, Acryl-Mischtechnik, 60x60 cm, 2021

Die Natur betrügt uns nie. Wir sind es immer, die wir uns selbst betrügen.

Nature never deceives us. We are always the ones who deceive ourselves.

(Jean-Jacques Rousseau)

Wir müssen die Natur nicht als unseren Feind betrachten, den es zu beherrschen und überwinden gilt, sondern wieder lernen, mit der Natur zu kooperieren. Sie hat eine viereinhalb Milliarden lange Erfahrung. Unsere ist wesentlich kürzer.

We do not have to see nature as our enemy to control and overcome, but to learn again to cooperate with nature. It has four and a half billion years of experience. Ours is much shorter

(Hans-Peter Dürr)

Das Wirken der Natur zu erkennen, und zu erkennen, in welcher Beziehung das menschliche Wirken dazu stehen muß: das ist das Ziel.

To recognize the action of nature, and to recognize the relationship between human action and its relationship: that is the goal.

(Dschuang Dsi)

Der Charakter offenbart sich nicht an großen Taten; an Kleinigkeiten zeigt sich die Natur des Menschen.

Character is not revealed by great deeds; little things show the nature of man.

(Jean-Jacques Rousseau)